Ein Platten während des Alpencross´? Für die Biker/innen der HLR ab jetzt KEIN Problem mehr!

  unterstützt das HLR-Alpencross-Team mit großzügiger Spende!

Am Dienstag, 17.04.2018 erhielt die Alpencross-AG ein Überraschungspaket. Absender war die Ralf Bohle GmbH / SCHWALBE, die mit einer tollen Spende das Alpencrossprojekt der HLR unterstützt.
Auf Initiative von Peter spendete Schwalbe für alle Biker/innen die notwendigen Ersatzschläuche für den Alpencross. Mit über 60 nagelneuen Schläuchen im Gepäck, kann nun ein Platten die Alpencrosser nicht mehr von ihrem Ziel abbringen.

Außerdem sorgt SCHWALBE zusätzlich mit ihren gespendeten Trinkflaschen dafür, dass den Biker/innen auch körperlich nicht mehr die Luft ausgeht und die Flüssigkeitszufuhr gerade bei den Anstiegen gesichert ist.

Wir bedanken uns herzlich bei SCHWALBE und freuen uns auf eine pannenfreie Tour über die Alpen.

      

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.